Verbandsehrung für Hennig

Auch wenn noch niemand von einem „Lebenswerk“ sprechen wollte, so würdigte der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) am vergangenen Samstag im SportCentrum Kamen•Kaiserau mit der Auszeichnung zum „Ehrenschiedsrichter des Jahres“ das herausragende ehrenamtliche Engagement des 33-jährigen Herner Oberliga-Referees David Hennig bei der Außendarstellung der westfälischen Unparteiischen.

Weiterlesen

Hennig pfeift Westfalenpokal-Viertelfinale

Auch wenn der Ball in den Amateurspielklassen noch ruht, so startet Anfang 2017 der Krombacher Westfalenpokal bereits in die nächste Runde: Im Viertelfinale treffen am kommenden Samstag (4.2.) der FC Brünninghausen und die TSG Sprockhövel aufeinander. Das Spiel im Stadion am Hombruchsfeld steht unter der Leitung des Oberliga-Referees David Hennig.

Weiterlesen