Großer regionaler Pokalendspieltag der D-, C- und B-Juniorinnen

Am Sonntag, 16. Juni 2019, werden die Finalspiele auf der Sportanlage  in VFB Herne Börnig  ausgetragen. Zum dritten Mal sind die Börniger Gastgeber bei dem Finaltag der Juniorinnen.

Derby bei den D- und C-Juniorinnen

Zwei echte Derbys stehen an. Um 12:00 Uhr  starten die D-Juniorinnen  des FC Frohlinde und Victoria Habinghorst. Beide Castroper-Mannschaften ließen im Halbfinale nichts anbrennen. Frohlinde zog mit einen 7:0 in Eintracht Erle und die Victoria aus Habinghorst mit einen 4:2 bei Eintr. Gelsenkirchen ins Finale ein. In der Meisterschaft zeigten beide Mannschaften ebenfalls keine schwächen, beide Partien endeten  2:2. Gönnen würde man es beiden Vereine. Sie sind seit Jahren führend im Castrop-Rauxel Mädchenfußball.

Bei der Paarung der C-Juniorinnen im Spiel SG Eintracht Gelsenkirchen gegen den SV Horst Emscher um 14:00 Uhr geht der regionale Kreispokal nach Gelsenkirchen. Aber welche Mannschaft darf ihn hochhalten. Im Finale trifft die SV Horst Emscher 08 auf den Titelverteidiger und Vizemeister der Saison 2018/2019, Eintracht Gelsenkirchen. Ein dicker Brocken, aber den Horster ist bekannt dass der Pokal eigene Gesetze hat und eine Überraschung immer möglich ist. Man beginnt beim o:o.

A.S.C. Leone XIII mit „Heimspiel“

Den Finaltag beschließen die  B-Juniorinnen.  Hier kommt es zu einer Paarung, bei der die beiden kooperierenden Fußballkreise Gelsenkirchen und Herne jeweils eine Mannschaft ins Finale schicken. VFL Grafenwald gegen A.S.C. Leone XIII. lautet die Begegnung; wobei  sich die Wanner-Mädels im Halbfinale mit einem knappen 1:0 gegen SV Fortuna Herne durch setzten. Etwas „ruhiger“  dem Endspiel entgegen sehen konnte der Gast aus Bottrop.  Überraschend verzichtete Arminia Sodingen auf das Halbfinalspiel und so zog Grafenwald praktisch als „Freilos“ ins Finale ein. Die Partie wird um 16.00 Uhr angepfiffen.

Wir wünschen den Spielen einen sportlich fairen Verlauf.

Spielort:     Sportanlage VfB Börnig, Schadeburgstr. 68, 44627 Herne